MIBRAG: Gurtbandverwaltungsprogramm

Projektbeschreibung

Die Mitteldeutsche Braunkohlegesellschaft mbH (MIBRAG) ist ein Bergbauuunternehmen, welches Rohbraunkohle fördert und verkauft. Für die Verwaltung der Gurte von Transportbandanlagen der MIBRAG ist seit einigen Jahren das Desktop-Programm Gurtbandverwaltungsprogramm im Einsatz. Das Institut für Angewandte Informatik (InfAI) entwickelt ein mobiles Pendant zu diesem Programm, welches die täglichen Prozesse zum Management mit diesen Gurten vor Ort unterstützt.

Die mobile Anwendung ermöglicht die Einsicht in den Lebenslauf der Gurtstücke, die Aufnahme von Schadstellen und die Dokumentation zum Ein- bzw. Ausbau, sowie die Bearbeitung von Stammdaten. Alle Daten werden im Backend bis ins ERP System aktualisiert.

Die mobile Lösung basiert auf Xamarin Technologien und wird auf Android-Tablets parallel zu der Desktop Anwendung verwendet.

Webseite der MIBRAG

Kontakt am InfAI

Martin Röbert
Martin Röbert

Tel.: +49 341 229037 26
Mail: roebert@infai.org