Pressemitteilungen2019-02-18T11:39:06+02:00

Pressemitteilungen

InfAI initiiert den KI-Hub Sachsen

Künstliche Intelligenz findet aktuell immer mehr den Weg von der Forschung in den Alltag. Gemeinsam mit Mitwirkenden aus Wissenschaft, Wirtschaft und öffentlicher Verwaltung ermöglicht das Institut für Angewandte Informatik (InfAI) mit der Initiative „KI-Hub – wir bringen KI in die Anwendung“ eine stärkere Einbindung von Künstlicher Intelligenz in die jeweiligen Fachbereiche. Dazu unterzeichneten am 02.04.2019 bei der Auftaktveranstaltung im Logistics Living Lab in Leipzig 17 Unterstützer und Unterstützerinnen die Absichtserklärung zur Arbeitsaufnahme des KI-Hubs ab […]

Startschuss für Projekt „PostStroke-Manager“

Rund 2 Millionen Euro für die koordinierte Langzeitbetreuung von Schlaganfallpatienten
Digitales System soll Betroffenen, Schlaganfalllotsen und Hausärzten neue Wege der Versorgung eröffnen

Die sächsische Staatsministerin für Soziales und Verbraucherschutz Barbara Klepsch überreichte heute (27. Februar) den Fördermittelbescheid für das Projekt „PostStroke-Manager“ an Wissenschaftler der Universitätsmedizin Leipzig und des Instituts für Angewandte Informatik (InfAI). Das ist der Startschuss für die Neurologen, Informatiker und Allgemeinmediziner, die im […]

„PrivacyGuard“ im Experteninterview vorgestellt

Ziel des „PrivacyGuard“ Projekts war es, eine App zu entwickeln, die Verbraucher darüber informiert, wie andere Apps mit ihren persönlichen Daten umgehen: die Datenschutzscanner-App. Darüber hinaus sollte diese App Handlungsmöglichkeiten aufzeigen, die Datenverarbeitungen von anderen Apps entsprechend der eigenen Datenschutzpräferenzen anzupassen.

[…]

SENERGY auf der E-world energy & water 2019

Vom 05.02. bis 07.02.2019 findet die E-world energy & water in Essen statt. Bei der jährlich veranstalteten Fachmesse handelt es sich um das bedeutendste Branchenevent der europäischen Energiewirtschaft. In diesem Jahr wird auch das InfAI-Projekt SENERGY vertreten sein.

[…]

Neues Projekt CaraCharge erforscht intelligente Ladesäulen für die Elektromobilität

Durch schärfere Klimavorgaben und stärkere Förderung von E‐Mobilität wird es zukünftig immer mehr elektrisch angetriebene PKW, Busse und LKWs geben. Dies erfordert eine entsprechende Ladeinfrastruktur und die Installation Zehntausender neuer Ladesäulen. Da das bestehende elektrische Verteilnetz nicht für die zu erwartende hohe Stromnachfrage durch Elektrofahrzeuge ausgelegt worden ist, stellt der Aufbau einer derart dimensionierten […]